Hallo Sportsfreunde,

Mit unserem Angebot Instruktion sprechen wir Motorradfahrer an, die bereits Fahrpraxis mit sportlichen Motorrädern haben oder bereits Erfahrungen in Startveranstaltungen gemacht haben.

Wir möchten euch erste und weitere Grundlagen für sportliches Fahren im Rahmen unserer Renntrainings mit Gruppenblöcken, Qualifiyng- und Klassenfahren und auch freien Fahrzonen vermitteln. Die Nutzung eines Instruktors findet optional nach euren Wünschen und Fahrkönnen statt. Eine Anmeldung für Instruktion Profi vorab ist unbedingt erforderlich.

 

Voraussetzungen

- geübte Fahrpraxis – keine Fahranfänger
- Bereitschaft für flotte Runden
- Identifikation Gruppenfahren
- Sportliches Motorrad in einwandfreiem technischen Zustand
- Schutzbekleidung aus Leder mit Protektoren und Rückenprotektor

 

Instruktion- Idee

Sie zeigen euch auf Wunsch Einzeln oder in kleinen Gruppen, wie man sich schrittweise an schnellere Turns herantastet, wie man Brems- und Einlenkpunkte richtig wählt und ein Gefühl für die Ideallinie und sicheres Verhalten auf der Strecke bekommt.

 

Instruktion – Einsteiger

Nach einer Fahrerbesprechung geht es mit dem Instruktor direkt für die ersten Runden auf die Strecke. Turn 1 ist langsam für das erste Kennenlernen. Später kann gesteigert und die Fahrblöcke individuell gestaltet werden. Die Nutzung eines Rehm Race Days Instruktors am 1.Tag für 1 Turn kostenlos. Instruktornutzung (ohne Videotraining) pro weiteren Turn 20.-Euro